zolllagerverfahren

zolllagerverfahren

das zolllagerverfahren ist ein wichtiges instrument für unternehmen, die nichtgemeinschaftsware für eine längere zeit im zollgebiet der eu lagern wollen, ohne dass einfuhrabgaben anfallen oder andere handelspolitische formalitäten erfüllt werden müssen. für die im zollgebiet verkaufte waren fallen die abgaben erst nach beendigung der lagerung an.

als erfahrener dienstleister prüfen wir für sie, ob sie die voraussetzungen für die nutzung dieses verfahrens erfüllen und übernehmen alle administrativen aufgaben, die mit der abwicklung verbunden sind. dabei stellen wir auch für sie sicher, dass während aller phasen des verfahrens die strengen rechtlichen vorschriften sowie fristen eingehalten werden.

kontaktieren sie uns und nutzen sie unser kontaktformular.